Termine

07.Januar.2023 Uhr

4. Landshuter Kabarett-Brettl,
Salzstadel Landshut
Nach dem die Vorgänger äußert beliebt waren, wird das bewährte Erfolgsrezept mit „neuen Zutaten“ im Januar fortgeführt. In neuer Formation ist es dann wieder soweit: Beim Landshuter Kabarett-Brettl erwartet das Publikum viel Unterhaltung, Musik, und noch mehr Kabarett. Dabei handelt es sich um ein Bühnenexperiment der besonderen Art. Gleich vier namhafte Künstler treten an einem Abend auf. Erstmals stehen Florian Fink, Pichler, Daniel Helfrich, Teresa Reichl und Marco Vogl gemeinsam auf der Bühne. Dabei zeigen sie Ausschnitte aus ihren aktuellen Programmen und bieten dem Publikum am Samstag, 7. Januar, um 20 Uhr im Salzstadel Landshut eine Mischung aus gesellschaftskritischen Geschichten, lustigen Anekdoten aus dem Alltag, Witzen und humorvolle Spitzen. Ins Leben gerufen wurde das Bühnenexperiment von Helmut Renger vom Konzertbüro Landshut. Als Veranstalter von großer Kleinkunst ist er in und um Landshut bekannt. Mit dem Kabarett-Brettl will er seine größten Anliegen unter Beweis stellen: Qualität und Vielfalt.   Tickets (weitere Informationen anklicken):  
Weitere Informationen »